Balkon als Ruhe-Oase

Wie der Balkon an Attraktivität gewinnt und zur persönlichen Ruhe-Oase wird

flowered-balcony-966259_640Glücklich kann sich schätzen, wessen Wohnung über einen eigenen Balkon verfügt. Gerade in Großstädten gewinnt man hierdurch die Möglichkeit, sich auch ganz ohne eigenen Garten einen kleinen Rückzugsort an der frischen Luft zu schaffen. Die Balkone an sich wirken jedoch meist noch recht wenig einladend. Hier ist ein wenig Kreativität und Geschick bei der Auswahl der passenden Möbel und Accessoires gefragt, um selbst aus dem kleinsten Balkon eine gemütliche Ruhe-Oase zu schaffen.

Den Balkon als Rückzugsort perfekt ausnutzen

Balkone sind meist nicht recht groß. Daher heißt es, die vorhandene Fläche optimal zu nutzen. Anfangen sollte man mit einer gemütlichen Sitzecke. Ein Zweisitzer, je nach Platz noch ergänzt um einen weiteren Stuhl, kann hier schon genügen. Wichtig ist dabei, dass die Sitzmöbel niedrig gehalten sind. So ‚verschwindet‘ man beim Sitzen hinter dem Balkongerüst und entzieht sich den neugierigen Blicken der Nachbarn. Wer hoch sitzt, gibt viel Privatsphäre auf seinem Balkon auf. Continue reading „Balkon als Ruhe-Oase“

Warum Kunststofffenster?

Fenster online kaufen

Die neue Generation von Kunststofffenstern kann den Charakter eines Hauses positiv beeinflussen, denn je nach gewähltem Design steigern sie auch die Ausstrahlung. Die meisten der Käufer entscheiden sich zwangsläufig für ein Kunststofffenster, denn sie sind bei den Fenster Preisen ganz vorne mit dabei und außerdem bieten sie auch noch einen hohen Wärmeschutz. Damit Fenster windows-787486_640kaufen nicht in einem finanziellen Desaster endet, entscheiden sich immer mehr Menschen im Internet nach neuen Fenstern zu suchen.

Schüco Fenster zeichnen sich nicht nur durch einen hohen Wärmeschutz aus, sondern sie haben enorm große Schallschutz- Eigenschaften. Die Kunststofffenster eignen sich daher hervorragend für Gebäude, die an öffentlichen Straßen liegen. Vor allem aber wird den Hausfrauen ein Schüco Fenster sehr gefallen, denn im Gegensatz zu anderen Fenstern, lassen sie sich einfach reinigen und noch ein Merkmal ist, das sie keine Imprägnierungen oder Lasuren brauchen.

Warum sollten es Kunststofffenster sein?

Kunststoff ist ein Material, das sich problemlos formen lässt und darum sind auch außergewöhnliche Fensterformen möglich. Zum Beispiel stellt es kein Problem dar, sollen es Kunststofffenster mit einem Rundbogen sein. Continue reading „Warum Kunststofffenster?“

Das Fundament für die Gartenmauer

wood-731407_640Wer seinen Garten neu anlegen will, oder einfach eine Mauer einziehen möchte, der sollte immer auch an das Fundament denken. Denn von diesem ist es abhängig, ob die Mauer einen exakten und stabilen Stand hat. Wie stark das Fundament werden soll, ist auch immer davon abhängig, wie massiv die Mauer dann auch werden soll und auch davon, welche Materialien verwendet werden. Handelt es sich um eine Stützmauer, die einen Hang schützen soll, dann ist es besser einen professionellen Statiker mit der Berechnung zu beauftragen. Bei Mauern, die keine Stützfunktion übernehmen müssen, kann das Fundament selbstständig errichtet werden.

So geht es

Im ersten Schritt werden nun die Ausmaße des Fundaments vermessen und auf dem Boden aufgezeichnet. Dafür kann ein Spray oder auch zum Beispiel Sägemehl verwendet werden. Dann wird auch schon mit dem Graben des Fundaments begonnen. Continue reading „Das Fundament für die Gartenmauer“

Fi-Schutzschalter – ein notwendiges Übel

In jedem Haushalt gibt es den Sicherungsschaltkasten mit den Sicherungen für die verschiedenen Stromkreise des Hauses bzw. der Wohnung. Doch entgegen der landläufigen Meinung schützen diese electricity-meter-96863_640Sicherungen nicht vor einem tödlichen Stromschlag. Denn sie reagieren nur bei Überlastung des betroffenen Schaltkreises und unterbrechen diesen. Damit die tödlichen Stromunfälle vermieden werden können, ist es notwendig, einen sogenannten FI-Schutzschalter zu installieren. Dieser Schalter muss extra zur Installation in Auftrag gegeben werden.

Denn er wird nicht gesetzlich vorgeschrieben. Zumindest in Privathaushalten ist dies so. Daher ist es nicht verwunderlich, dass er in vielen Haushalten nach wie vor nicht vorhanden ist. Dabei weist sogar der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft auf seine Notwendigkeit hin. Die Aufgabe dieses Apparates ist die Überwachung der Stärke der Ströme, die zu einem Gerät und wieder zurück fließen. Continue reading „Fi-Schutzschalter – ein notwendiges Übel“

Vorsicht vor Einbrechern

Kennen Sie Gaunerzinken?

burglar-157142_640Immer wieder hört man von ihnen: Gaunerbanden, unterschiedlicher Nationalität, die erst die Grundstücke und Häuser ausspähen, um dann innerhalb weniger Tage zu zuschlagen. Wer nun glaubt, dass es sich hierbei um die gleichen Gruppen handelt, hat in vielen Fällen Recht. Aber nicht immer! Denn die zweite Gruppe, die tatsächlich den Einbruch versucht bzw. vornimmt, ist manchmal aus ganz anderen Personen zusammen gesetzt. Doch woher wissen sie, wo es sich lohnt und wo nicht? Und genau an dieser Stelle kommen die Gaunerzinken ins Spiel.

Symbolsprache

Diese Gruppen haben über die Jahre, wenn nicht Jahrzehnte oder Jahrhunderte, einen Symbolcode geschaffen, der sie genau darüber informiert, was in dieser Straße möglich ist. Die Zeichen können auf vielfältige Art übermittelt werden. So können sie direkt an den Eingangstüren der Häuser in die Türzarge, aber auch auf die Mauer des Gebäudes eingeritzt sein. Continue reading „Vorsicht vor Einbrechern“

Welche Holzsorten sind zum Heizen am Besten?

wood-850081_640Der Kaminofen steht für viele Menschen als das Paradesymbol für Gemütlichkeit. Doch in der heutigen Zeit wird er nicht nur aus diesem Grunde angeschafft. Denn er hilft natürlich auch, die Kosten der Gas- oder Ölheizung gering zu halten. Doch wer tatsächlich mit dem Kaminofen heizen möchte, der muss einiges wissen. Hierzu gehört nicht nur, wie der Ofen korrekt an zu zünden und zu heizen ist, sondern es gehört auch ein Grundwissen über Holz, dessen Beschaffenheit und Lagerung dazu.

Restfeuchtigkeit

Egal für welches Holz man sich entscheidet, ist es wichtig, auf die Restfeuchtigkeit im Holz zu achten. Feuchtes Holz bringt nämlich zwei Probleme mit sich. Nummer Eins: Es brennt nicht gut. Ist noch viel Restfeuchtigkeit vorhanden, bringt dieses Holz nicht den Wärmeeffekt, den es haben sollte. Continue reading „Welche Holzsorten sind zum Heizen am Besten?“

Ach Du je: Das viele Herbstlaub

leaves-1016779_640Während sich die Kinder noch darüber freuen können, denn man kann wunderbar damit spielen, ist das Laub, das im Herbst einfach immer wieder fällt, für den Gartenbesitzer und auch für viele versierte Gärtner ein Grauen. Denn auch wenn man das Gärtnern und seine Bäume über alles liebt, muss das Laub natürlich irgendwie beseitigt werden. Und das nicht nur im Garten, sondern auch vor dem Grundstück. Und die Frage in Folge ist natürlich: Wohin mit dem ganzen Laub?

Laubfegen ist Pflicht

Wer vor seinem Grundstück einen Gehweg vorfindet, ist dazu verpflichtet, diesen im Herbst vom Laub zu befreien. Hierbei ist es jedoch unwesentlich, ob es sich um Laub von den eigenen Bäumen oder denen der Stadt handelt. Continue reading „Ach Du je: Das viele Herbstlaub“

Wie gestalte ich meinen Garten richtig?

garden-waste-1047259_640Das Haus wurde gekauft oder gebaut. Das Grundstück wurde übernommen, doch die Art, wie der Garten bisher gestaltet wurde, gefällt überhaupt nicht. Der Garten muss also dringend umgestaltet werden. Doch wie? Sicherlich weiß man ganz genau, was man nicht möchte – nämlich den Garten, so wie er sich gerade präsentiert. Dies ist natürlich ganz erheblich vom persönlichen Geschmack abhängig.

Auch in der schönsten Villengegend mit englischem Rasen kann ein neuer Grundstücksbesitzer natürlich eine kleine Naturoase anlegen. Auch wenn das allgemeine Grundstücksbild damit ziemlich aus dem Rahmen fällt. Aber wie heißt es so schön: Jedem das Seine! Continue reading „Wie gestalte ich meinen Garten richtig?“